Dattel-Brownies - Backen mit Premium Medjool Datteln

Dattel-Brownies

Mit Datteln Backen geht nicht? Geht eben doch.
Die Dattel-Brownies sind der Beweis.

Wer es schokoladig mag ist bei diesen Dattel-Brownies genau an der richtigen Stelle.

Das Rezept wurde uns von @lorilistic bereitgestellt.
Zu finden auf lorilistic.com.
Einfach mal drauf schauen, da findet ihr auch noch weitere leckere Rezepte.

Wir haben diese Dattel-Brownies mit unseren Jumbo Choice Medjool Datteln aus der 5 kg Box gemacht.

Und jetzt aber Medjool Datteln raus und los gehts…

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Zeit in der Tiefkühlung: 20 Minuten

Zubereitung der Dattel-Brownies

  1. Eine Backform (oder Auflaufform) ca. 30×30 mit Backpapier auslegen.

  2. Premium-Medjool-Datteln entkernen und mit dem rohen Kakao, den Walnüssen und dem Mandelmehl in einen Food Processor/Mixer geben und zu einem „Teig“ mixen.

    Tipp:
    Je nachdem wie stark die Leistung deines Mixers ist, kann man optional vorher die Datteln in Wasser einlegen und aufweichen und die Walnüsse vorher mit dem Messer in kleine Stückchen schneiden.
    Ich verwende den Thermomix und da habe ich ohne Vorbereitung in kürzester Zeit eine feine Masse!

  3. Nun die Kakao-Dattel-Nuss Mischung in die Form geben, gleichmäßig verteilen und glatt drücken. Die Form in das Gefrierfach stellen.

  4. In der Zwischenzeit wird die Ganache zubereitet: Dafür die Hafermilch kurz in einem Topf zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen und direkt gleichmäßig den Kakao einrühren. Das Kokosöl ebenfalls untermengen.

    Die letzten beiden Premium-Medjool-Datteln ebenfalls im Mixer zu einer Paste mixen und zur Hafermilch-Kakao Mischung hinzufügen.

  5. Die Form aus dem Gefrierfach holen, die Ganache darauf gleichmäßig verteilen und zurück in das Gefrierfach stellen.

  6. Erst nach min. 20 Minuten herausholen. Je nach Belieben in länglichere Brownie Riegel oder in quadratische Brownies schneiden!

    Man kann die Brownies daraufhin direkt genießen, dann sind sie etwas härter und kühl oder man lässt sie etwas auftauen und hat dann eine cremigere Ganache! Beides lecker!

    Guten Appetit!

Zutaten

Für die Ganache:

  • 60ml Hafermilch
  • 80g Kakaopulver
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 Premium-Medjool-Datteln